Henrike ist im Internet! 
Henrike ist im Internet zu sehen! Klar, dem gelegentlich vorbeischauenden granzens.de-Leser mag schon aufgefallen sein, dass wir hier das eine oder andere Familienfoto haben. Aber nun ist sie auch bei unserer Fotografin zu sehen. Gleich auf der Startseite! Etwas Geduld ist allerdings mitzubringen, da man die Seite mehrmals neu laden muss (meist mit der Taste F5), um alle beiden Kollagen zu sehen. Es scheint eine Auswahl von ca. 10 solcher Banner zu geben. Aber die anderen sind ja auch ganz hübsch. ;-)

Kürzlich haben übrigens auch unsere Nachbarn Fotos machen lassen. Lisa und Moritz sind ebenfalls gut getroffen. Witzig vor allem, wie Lisa aus dem Bild hüpft.

Apropros Fotos: bei uns gibt es auch wieder ein paar neue Bilder. Froh bin ich besonders über die Serie zu einem Kinderlied, zu dem Henrike schon die Bewegungen machen kann. Viel Spaß damit!

[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 767 )
Gebetserhörung 
Wie vielleicht auch aus dem Blog ersichtlich, waren die Abende und Nächte der letzten Wochen eher etwas anstrengend, wenn es darum ging, Henrike ins Bett zu bekommen. Gestern sollte von unserer Gemeinde der erste Männerabend statt finden, und ich hatte die Ehre, das Thema zu machen. Um 19:45 Uhr sollte ich abgeholt werden. Ehrgeizig, wenn der Abend sonst erst immer gegen 21:00 Uhr starten kann.
Und was soll ich sagen? Gott scheint unserem Männerabend jedenfalls sehr wohlgesonnen zu sein - jedenfalls haben die Gebete derart gefruchtet, dass Henrike um 19:40 Uhr ein letztes Mal schnaufte, um dann friedlich einzuschlafen. Und dann auch noch bis am nächsten Morgen um 7 Uhr!!!
Gott kommt spätestens rechtzeitig. :-)

Ach ja, und zwei neue Fotos gibt es auch.


[ 2 Kommentare ] ( 28 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 739 )
Fottos! 
Nachdem es mich jetzt schon länger in den Finger gejuckt hat und sich die Fotos auf der Platte stapeln, habe ich jetzt mal auf die Schnelle ein paar aktuelle Bilder eingestellt.
Viel Spaß beim Anschauen!


[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 545 )
Schöne Adventszeit! 
Wir wünschen allen Besuchern hier eine schöne Adventszeit! Und um das Warten auf Weihnachten zu versüßen, habe ich weder Überstunden noch Augenränder gescheut, den Adventskalender neu aufleben zu lassen! Nein, ehrlich - ich wollte mich heute eigentlich Half-Life Episode 2 widmen, was ich die ganze Woche nicht geschafft habe. Und außerdem war ich heute länger auf der Arbeit und hoffe, morgen nicht hin zu müssen. Aber trotzdem hab ich es gemacht. Nur, dass du's weißt! ;-))

Damit du die Bilder aus dem alten Kalender nicht vermisst, habe ich sie ins Dezember-Archiv verschoben. Außerdem sind sie so jetzt besser zu erreichen.

So, genug der langen Vorrede: viel Spaß mit dem Adventskalender 2007!


(Foto: Wikimedia commons)

[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 1070 )
Hallo Omi, guck mal! 
Was man nicht alles schaffen kann, wenn man mal nicht vor einem Film versumpft: Ines hat ihre Theologie-Unterlagen aufbereitet und ich? Ich habe Fotos ins Netz gestellt. Wirklich und wahrhaftig!!!

Letztens telefonierte ich mit einem Freund und musste mich erst mal nach seinem Stand bezüglich Henrike informieren. Ja, sie läuft seit den ersten Schritten anfang September inzwischen sehr sicher, hat unsere Moppe-Schubladen im Flur für sich entdeckt. Die Medikamente haben wir erst mal in Sicherheit gebracht. Für die restlichen brauchen wir noch eine Lösung.
Seit dem letzten Foto hat Henrike weitere Zähne bekommen. Wir sind jetzt bei rund 12 Stück angekommen, d.h. wir haben die Hälfte hinter uns. Die Dinger sind jedes Mal eine schwere Geburt mit unruhigen Nächten und teilweise erhöhter Temperatur.
Henrike liebt nach wie vor Technik, vor allem wenn sie leuchtet. Die Tage hat sie mir aus dem Wohnzimmer ein Glas in die Küche gebracht. Das hat sie *schluck* ganz fein gemacht!
Sehr lustig und irgendwie auch beruhigend ist ihre Ordnungsliebe. Oft bringt sie Sachen die sie durch die Wohnung schleppt wieder an ihren Ort zurück. Manchmal findet sie dabei auch neue Plätze ... Manchmal legt sie die Dinge aber sogar wieder in eine Schublade zurück und schiebt sie sogar wieder zu! Das lässt doch hoffen.

Ich wunderte mich etwas darüber, dass im September nur so wenige Fotos sind. Aber diese liegen auf dem anderen Rechner. Die Urlaubsbilder muss ich also noch nachreichen. Die waren auch sehr schön.

So, und jetzt tun wir, was wir die ganze Zeit schon tun wollten: früh ins Bett gehen. Nur leider ist es nicht mehr früh ...

[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 1076 )

Zurück Weiter