Ultrakreativ! 
Eben bin ich noch über ein super Video gestolpert:



Echt schön gemacht!
Drauf gekommen bin ich über eine Kollektion von Stop-Motion-Videos bei Chip online.

BTW: jaja, die Kinder schlafen und ich sollte auch langsam mal ... Bin ja schon weg! :-)


[ 2 Kommentare ] ( 28 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 1088 )
Persönlichkeit al la Sims 3 
Heute lud mich eine Kollegin ein, ihre Persönlichkeit einzuschätzen - gemäß einer Methodik der Lebenssimulation "Die Sims 3". Ganz lustig, wenn auch etwas eingeschränkt. Was mich natürlich nicht abhielt, jetzt auch mein Profil zu erstellen und euch herauszufordern, es zu erraten!

Viel Spaß!

Update:
Ines hat mich geschätzt und natürlich auch gleich ein Profil erstellt. Hier kannst du sie einschätzen:


Update 2:
meine Mutter war so begeistert, dass sie auch gleich ihr Profil erstellt hat! Viel Spaß beim Einschätzen. Ich habe immerhin 49,2 Prozent geschaft. :-)

[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 801 )
Die ewige Frage 
Welch Frage stellen Kinder im Auto? Klar: "Wann sind wir endlich da?" (meist eher: "dahaaa"). Henrike ist nun auch endlich in diesem Alter.

Am Freitag sind wir gegen 20 Uhr in Gießen gen Omi und Opi aufgebrochen. Nach ein paar Stillpausen ging es durch viele Baustellen auf der A45 nach Norden. Und Henrike dachte nicht daran, einzuschlafen.

Die erste Frage kam übrigens nach 8 (!) Minuten Autofahrt, also noch auf der B49! Wir sangen und spielten, rieten Autos (es waren überraschend viele Audis unterwegs), bestaunten Lastwagen, sangen noch mehr. Aber Henrike schlief nicht ein.

Ah - doch: natürlich hielt sie nicht die ganze Fahrt durch. Nein, sie schlief kurz hinter dem Lotter Kreuz (A1/A30) ein. Wer sich nicht auskennt: nach ca. 2,5 Stunden, 15 Minuten vor dem Ziel.


[ 1 Kommentar ] ( 23 mal angeschaut )   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3.1 / 80 )
Gefühle wieder aufleben lassen 
Wer die Sommergefühle von 2006 wieder aufleben lassen will, sollte sich das Youtube-Video "23 Tage" ansehen. Ein sehr emotionaler Zusammenschnitt der Fußball-Europameisterschaft, mit elefantenmensch als Moderator und einer Storyline von zwei Jungs aus Bremen, die mit Mofas nach Wien zum Finale fahren.
Lange nicht so ein gutes Video gesehen - und lange kein so langes. Es dauert 47 Minuten, und es gibt keinen Gescheiten Punkt zum Skippen oder Abbrechen. Sollte man sich also vorher überlegen, ob man das machen will. ;-)

Ach ja: hier der Link!

Das Video hat übrigens den Deutschen Multimedia Award in Gold für die Kategorie "Interactive Campaigns" bekommen. Zu Recht, wie ich meine.


[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 2745 )
11 Blickwinkel 
Endlich neue Fotos! Da es ganze 11 Stück sind, bekommen sie sogar einen eigenen Eintrag hier.

Viel Spaß mit den Bildern!

Eigentlich hätte ich die Stunde, die Timea jetzt schläft, nutzen sollen. Aber was soll der Geiz. Ich habe ja noch bis zum 18. Zeit, mich zu erholen ...

[ Kommentar hinzufügen ]   |  [ 0 Trackbacks ]   |  Permalink  |  Related Link  |   ( 3 / 146 )

Zurück Weiter